Um die Gästearbeit auch für die Zukunft aufrecht erhalten zu können, erbitten wir für Übernachtungen, Mahlzeiten oder Führungen folgende Entgelte:

(Stand 01. Dezember 2016)

Übernachtungsgäste:

Nur Übernachtung (pro Person):  20,00 EUR  (Zuschlag bei nur 1 Übernachtung: 3 EUR) /(ab 2018   25 € je Übernachtung)

Frühstück ( 8:30 Uhr / pro Person): 5,00 EUR

Mittagessen (12:15 Uhr / pro Person): 6,00 EUR

Abendessen (18:30 Uhr / pro Person): 5,00 EUR

Übernachtung mit 3 Mahlzeiten (pro Person): 36,00 EUR  (Bei nur einer Übernachtung: 39,00 EUR)

 

Klosterführungen für Gruppen:

Führungen durch Kloster und Kirche für Gruppen ab 10 Personen:

Dauer ca. 90 Minuten (pro Person): 5,00 Euro

Kaffee u. Kuchen zusätzlich (pro Person):    4,00 Euro

Tagungsraum, Familienfeier im Kloster:

Gästehaus0007Natürlich können Sie für Ihre Versammlung, Tagung, Rüstzeit oder Feier auch unseren Gemeinderaum im Kloster nutzen.

Hierfür steht Ihnen ein Gemeinschaftsraum zur Verfügung  ausgestattet mit Beamer und Leinwand sowie WLAN, außerdem eine kleine Teeküche für die Zubereitung von heißen Getränken (Raumkapazität bis max. 40 Pers.).

Für die Nutzung der Räumlichkeiten erbitten wir eine Spende in Höhe von 60,00 EUR pro Tag bzw. Veranstaltung. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.

 

 

 

 

 Egal ob Jakobsweg, Lutherweg, Via Romea!

Pilger mit Pilgerpass auf der Durchreise (!) können bei uns ebenfalls übernachten.

Hierbei erbitten wir eine Spende von 15  Euro (mit Frühstück 20 EUR). – Nur gegen Vorlage eines Pilgerpasses!*

Dies gilt nur für mehrtägige/wöchige Pilgerwanderungen  ausschließlich zu Fuß oder mit dem Fahrrad.

Tagesausflügler bitten wir um Entrichtung des regulären Satzes.

Werningshausen liegt zwar nicht direkt an einem klassischen Jakobsweg, aber auch nicht weit davon entfernt. Der ökumenische Jakobsweg, der in weiten Teilen der Via Regia folgt, führt von Görlitz über Leipzig, Naumburg und Erfurt nach Vacha.

* Um Missverständnissen vorzubeugen, gilt diese Regelung jeweils nur für 1 Nacht.  Wer länger bleiben möchte, kann dies natürlich tun. Wir bitten in diesem Fall, auch für die Mahlzeiten jedoch um Entrichtung des regulären Tagessatzes.

Überweisungen

Sie können Ihre Spende für Ihren Gastaufenthalt bequem vor Ort in bar entrichten, aber  auch in Absprache per Banküberweisung zukommen lassen.

Unsere Bankverbindung finden Sie unter >Kontakt<